de_rats4
(Bomb-Defusion)

Entstehungsjahr: 2001
Max. Spieleranzahl: 32
Organic700 (Feedback)

Entstehung

de_rats4 war eine der ersten, großflächig verbreiteten Maps, die allerdings noch relativ am Anfang meiner Mapping-Karriere stand.

Inspiriert durch die bereits existierenden Rats-Maps wurde diese Map erstellt. Sie besteht überwiegend aus Half-Life(1) Standardtexturen und ist optisch nicht sehr ansprechend; genau wie alle anderen bis dato existierenden Rats-Karten.

Trotzdem bietet die Map gutes Gameplay und der Nachfolger (de_rats4_final) kann sich erst recht sehen lassen.



Aufbau

Die Map besteht aus drei überdimensional großen Räumen, wodurch sich der Spieler klein fühlt, eben wie eine Ratte.

Die Map spielt in Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Abstellkammer.

Die Terroristen müssen versuchen, die Bombe zu legen und starten im Arbeitszimmer. Die Counter-Terroristen haben ihren Startpunkt im Wohnzimmer. Es gibt zwei Bomb-Spots, die sich im Fernseher und auf dem Schrank rechts daneben befinden.

Features

Der gezielte Sprung vom Türrahmen in die Wasserpfützen kann ohne Verletzungen überstanden werden.

Neben kleineren Fallen, die dem Spieler gefährlich werden können, gibt es auch einige Waffenverstecke und Gimmiks.

>> DOWNLOAD <<

Zurück zur Übersicht