cs_crossfire
(Funmap)

Entstehungsjahr: 2001
Max. Spieleranzahl: 20
Organic700 (Feedback)

Entstehung

cs_crossfire war die erste veröffentlichte Map. Seit damals war sie auf counterstrike.de als Download verfügbar.

Es handelt sich hierbei um die Original Half-Life Multiplayer Map "Crossfire". Ich habe die Map lediglich für Counter-Strike spielbar gemacht, indem ich ein paar Geiseln und Startpunkte hinzugefügt habe.

Wenig später folgte dann meine erste, eigene Map: de_rats4.



Aufbau

Die Terroristen starten an den gewohnten Multiplayer Spawnpoints der Map. Die Counter-Terroristen sind im Bunker und müssen die Geiseln dorthin befreien.

Der bekannte Name scheint der Grund dafür zu sein, das cs_crossfire allein auf counterstrike.de mehr als 19.000 mal geladen wurde - und wird.

>> DOWNLOAD <<

Zurück zur Übersicht