cs_cityassault_final
(Hostage-Rescue)

Entstehungsjahr: 2002
Max. Spieleranzahl: 24
Organic700 (Feedback)

Entstehung

Ein paar Monate nach dem Release der Vorgänger-Map (cs_city_assault) und der Geburtstags-Map zum einjährigen Bestehen des [GER]-Clan, wurde die dritte Version fertig.

Die finale Version bietet neben einem optisch ansprechenderen Design ein noch weiter verbessertes Gameplay.

cs_cityassault_final wurde lange Zeit als würdiges Remake von cs_assault angesehen.



Aufbau

Für cs_cityassault_final habe ich neue Texturen eingefügt und ein paar der Geheimverstecke entfernt. Die r_speeds wurden angepasst und das Mapdesign verbessert. Das alte Konzept der Map behielt ich aber bei. So kann man nach wie vor in bisher unerreichbare Gebiete gelangen, die man in der Originalmap cs_assault nicht erreichen kann (z.B. hinter die Brücke und auf die Dächer).

Es gibt in diesem Assault-Remake zwei neue Zuwege in die Lagerhalle der Terroristen.

Features

Die Spieler können ein paar Waffen und Granaten entdecken, die aber das allgemeine Spielgeschehen nicht sonderlich beeinflussen. So wurde zum Beispiel die versteckte AWP aus der ersten Version entfernt.

Theoretisch gelten cs_city_assault, sowie diese finale Fassung jeweils als eigenständige und erfolgreiche Map, denn abgesehen vom Stil spielen sich beide Maps total unterschiedlich!

>> DOWNLOAD <<

Zurück zur Übersicht